Koordinationsaufbau Koordinationsaufbau bedeutet      Unterstützung      bewegungsbedingter      Probleme mittels    angepasster    Programme    aus    der    Elektrotherapie.    Es    werden    dazu    vom Physiotherapeuten   die   für   die   jeweilige   Problematik   richtige   Einstellungsparameter bestimmt   und   am   Patienten   appliziert.   Diese   Methode   erleichtert   es   dem   Patienten problematische Bewegungsabläufe besser durchführen zu können.